Clubabend April im Data Center von Velcom mit Christian Laque und Denis Filasafovitch

Von der Dezentralisierung in die Zentralisierung. Von der Blockchain zu der Cloud. Eine Woche nach unserem Workshop zum Thema Blockchain, hatten unsere Clubmitglieder im Rahmen des Clubabends April die einzigartige Möglichkeit, hinter die Kulissen des neuen Data-Centers von Velcom zu schauen - eines Data-Centers der modernsten Generation, gebaut in Minsk. Zu verdanken hatten wir das unseren Gastgebern: Christian Laque, Senior Director for Technology und Denis Filazafovitch, Senior Director for Enterprise and Cloud Services. „Es ist ein einzigartiges Erlebnis, hinter die Kulissen eines solchen Rechenzentrums eines der führenden Mobilfunkoperatoren schauen zu dürfen“ – so das einhellige Fazit, dass viele Teilnehmer im Anschluss an die Veranstaltung zogen.

 

Der Clubabend April – auf Einladung unseres Gastgebers Velcom im Data-Center organisiert und damit im besonderen Format – Begann mit einer kurzen Einführung und Fingerfood in den Konferenz- und Besprechungsräumen des Rechenzentrums. Nach einer allgemeinen und kurzen Einführung folgte schon der Hauptpunkt des Abends: die anderthalbstündige Führung durch alle Bereiche des Data Centers, begleitet von ausführlichen Erklärungen, die nicht nur jede einzelne Etappe in der Produktionskette des Data Centers beleuchteten, sondern auch reichhaltig Hintergrundwissen und Kontext boten. Neben dem besseren Allgemeinverständnis zur Funktionsweise, zu den Besonderheiten, Bedürfnissen und Möglichkeiten eines solchen Rechenzentrums, wurden im Rahmen der Führung auch aktuelle praktische Anwendungsmöglichkeiten, sowie praktische Fragen und Probleme des Services besprochen. Damit regte die Exkursion auch zu einem professionellen Austausch zwischen den Fachleuten an, denn viele Clubmitglieder hatten ihre IT-Experten zu diesem Clubabend entsandt.

 

Im Anschluss an die Führung und das Buffet-Angebot unserer Gastgeber folgte eine Präsentation von und Diskussionsrunde mit Denis Filasafovitch, dem Senior Director for Enterprise and Cloud Services von Velcom. Herr Filasafovitch weitete dabei das Thema noch einmal und gab einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Mobilfunk- und Kommunikationsbereich im Allgemeinen, und die Geschichte, den Status Quo und Pläne von Velcom im Besonderen. Praktische Fragen aus dem Bereich der aktuellen Businesslösungen, die auch für unsere Clubmitglieder von Interessesein können, wurden im Anschluss ebenfalls ausführlich erörtert.

 

Aufgrund der sehr positiven Resonanz schon während, aber auch im Anschluss der Veranstaltung, sind wir uns sicher, dass alle Teilnehmer ihn noch lange in Erinnerung behalten und werden. Wir als DBWC werden uns daher bemühen, auch in Zukunft Ausschau nach solchen speziellen Formaten für unsere Clubabende zu halten.

 

Galerie