Unsere Mitglieder sind Herz und Verstand unseres Clubs. Die Interessen der Mitglieder, ihre Eigeninitiative und Kreativität führten zur Gründung des Clubs im Jahre 1994 und bilden die Basis für seine langjährige, erfolgreiche Entwicklung. Gleichzeitig leiten sich die vorrangigsten Aufgaben des Clubs direkt aus den Wünschen und Anliegen der Mitglieder ab.

 

Unsere Mitgliedschaft setzt sich derzeit aus ca. 65 natürlichen und juristischen Personen zusammen und vereint Unternehmen und nichtkommerzielle Organisationen, staatliche Einrichtungen, sowie internationale Konzerne, aber auch KMU aus den unterschiedlichsten Bereichen von Produktion, Handel und Dienstleistung unter Ihrem Dach. Derzeit sind Unternehmen aus den folgenden Branchen im DBWC vertreten: Banken, Bauindustrie, Baustoffindustrie, Bildungswesen, Chemie, Consulting, Feinmechanik, Holzverarbeitung, Hotelgewerbe, Immobilienwirtschaft, IT, Kunststoffindustrie, Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie, Logistik, Maschinenbau, Optik, Pharmazie, Textilindustrie, Transport, Versicherung.

 

Zusammen haben unsere Mitglieder in Belarus über 800 Millionen Euro investiert und über 8.000 Arbeitsplätze geschaffen. Darüber hinaus haben Sie durch lokale Produktion, Aufbau von Handelsbeziehungen, Modernisierung der Betriebe im Zuge von Investitionsaufträgen und Joint Ventures, sowie durch das Angebot von Fortbildungsprogrammen für einen vielfach größeren Multiplikator-Effekt gesorgt. Manche von Ihnen sind inzwischen seit über 25 Jahren mit Erfolg in Belarus tätig. Beim DBWC wollen wir gemeinsam dafür sorgen, dass diese Erfolgsgeschichten fortgeschrieben werden.



ABAB Group/ IBC Arzer GmbH

Die IBC ARZER GmbH ist ein inhabergeführtes, international tätiges Unternehmen, das vermittelt, betreut, berät, coacht. Die IBC Arzer GmbH berät überwiegend deutsche und osteuropäische Interessenten in enger Zusammenarbeit mit ihren Kooperationspartnern im Investment-Sektor. Diskret und exakt auf die Ziele der Interessenten abgestimmt, verhilft die IBC Arzer GmbH zu individuellen Investitionsobjekten. Die IBC ARZER GmbH entdeckt, fördert und vermittelt Talente, speziell im Bereich des Profi-Fußballs mit Hilfe ihres internationalen Netzwerks. Umfassendes Management, stetige Betreuung und essentielles Know-How bilden die Basis für eine solide und erfolgversprechende Laufbahn.

 

Albert Karsten Holz-Importe GmbH

Albert Karsten Holz — Importe GmbH ist eine Holz-Import-Agentur mit Hauptsitz in Baden-Württemberg. Seit 1993 importiert das Unternehmen Holzwerkstoffe vorwiegend aus Ost- und Mitteleuropa. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Sperrholzplatten, Hartfaserplatten, Schichtholz und Federholzleisten. Mit der Unterstützung seiner eigenen Logistikniederlassung in Weißrussland organisiert das Unternehmen für seine Kunden dabei den Transport und führt die Warenabfertigung (Neutralisierung, Verzollung usw.) durch.

 


Alcopack GmbH

Die Alcopack Group umfasst einen Produktionsbetrieb in Weißrussland mit separater Vertriebsstätte in Russland und verschiedene Handelsunternehmen in Deutschland, die alle schwerpunktmäßig im Bereich Verpackungen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie tätig sind. Zur Zeit beschäftigt die Alcopack Group mehr als 1000 Mitarbeiter.Das Unternehmen liefert seine Produkte an Belarus, Russland, die Ukraine, Polen,Lettland, Litauen, Kasachstan und noch an 17 andere Länder.

 


APM International b.v.

Hi-Tech (and) components for process control. APM International b.v. vertritt in Belarus:

  • Asco-Numatics ( Emerson Industrial Automation)
  • Fisher ( Emerson Process Management)
  • EBRO Armaturen
  • Denison Hydraulics u.w.


Arzinger und Partner

2006 wurde Arzinger & Partner zur ersten internationalen Kanzlei, die in den belorussischen Markt für Rechtsdienstleistungen einstieg .Arzinger & Partner spezialisiert sich auf die rechtliche Unterstützung ausländischer Investoren beim Geschäftsaufbau und der Geschäftsführung in Belarus sowie auf die Umsetzung von Investitionsprojekten in den Bereichen Energiewirtschaft, Telekommunikation, Erdölverarbeitung, M&A, Privatisierung und Bauwesen.

 


Atlant-M Fahrzeughandel

Der internationale Autokonzern «Atlant -M» ist seit 25 Jahren auf dem Markt tätig und gilt als die größte Unternehmensholding in der GUS-Region (vertreten in Russland, Ukraine und Belarus). Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im Verkauf, der Wartung und Instandhaltung der Fahrkraftzeuge, sowie der Lieferung von Ersatzteilen. Der Konzern «Atlant -M » ist offizieller Vertragshändler führender internationaler Hersteller, u.a. Volkswagen, Skoda, Land Rover, Jaguar, Mazda, Ford, GM-AVTOVAZ, KIA, Nissan, Renault.

 


AviCopm Controls GmbH, Repräsentanz in Belarus

AviComp Controls GmbH ist eine weltweit tätige Gesellschaft mit Schwerpunkten in der industriellen Steuerung für Kompressoren. Zum Tätigkeitsfeld des Unternehmens gehören neben der Planung auch die Inbetriebnahme und die weitere Betreuung der Anlagen. Die Steuerungssysteme haben sich in den Bereichen Erdgas- und Ölförderung, Raffinerien, Chemieanlagen, Abwasserreinigung, Metallurgie, u.a. weltweit bewährt.

 


AXXO Im-und Export GmbH

AXXO GmbH ist ein international agierendes Pharmaunternehmen mit eigenen Produktionsanlagen in Übersee. Seine Aktivitäten liegen in der Vermarktung, Registrierung und Lizenzierung von pharmazeutischen Produkten. Das vielfältige Leistungsangebot des Unternehmens umfasst unter anderem: Eine zeitgenaue Auslieferung, spezifische Anpassung von Produktparametern an die jeweiligen Märkte, Markt und Patentstudien sowie DMFs und Registrierungsdossiers !

Zusammen mit 26 weltweit agierenden Partner- und Tochterfirmen verfügt AXXO über ein effizientes sowie flächendeckendes Vertriebsnetz auf 5 Kontinenten.

 


Baier, Dr. Klaus

Team Leader, Projekt "Most"

Goethe-Institut

 



BASF

Das breite Portfolio des Unternehmens reicht von Chemikalien, Kunststoffen, Veredlungsprodukten und Pflanzenschutzmitteln bis hin zu Öl und Gas. Dem Unternehmenszweck entsprechend tragen über 112.000 Mitarbeiter zum Erfolg der Kunden in nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt bei. BASF verbindet wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mit Forschung und Innovation unterstützt das Unternehmen seine Kunden in nahezu allen Branchen, heute und in Zukunft die Bedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen. Oder, kurz und prägnant: We create chemistry for a sustainable future.

 


Belmedmaterialy

Das Unternehmen "Belmedmaterialy" wurde im Jahre 2002 gegründet, seitdem agiert das Unternehmen erfolgreich in den Märkten der Republik Belarus, GUS-Länder sowie Europäischer Union.

Im Moment ist Belmedmaterialy einer der führenden Hersteller von Medizinprodukten in der Republik Belarus.

Das Unternehmen stellt über 150 Artikel her: medizinische Möbel und Medizinprodukte aus Metall mit hochwertiger Polymerbeschichtung, die gegen physikalische Einwirkung und Einwirkung von Desinfektionsmittel, hohen und niedrigen Temperaturen beständig sind, sowie weitere Erzeugnisse aus Edelstahl.

 


Belrösen GmbH

Das Unternehmen Belrösen ist seit über 15 Jahren in den Bereichen Heiztechnik, Klima- und Lufttechnik tätig. Belrösen bietet Beratung, Planung, Lieferung, Montage, Inbetriebnahme und Wartung von heizungstechnischen Anlagen aller Art, die Errichtung von Heizsystemen und Heiznetzen, Wärme-, Wasser– und Gasversorgung, sowie die Errichtung von Wasserreinigungssystemen. Zu den Partnern des Unternehmens zählen solche weltbekannten Hersteller und Lieferanten der Anlagen und Ausrüstungen, wie Viessmann, Wolf, Weishaupt, Giersch, Elco, Ecoflam, Reflex, Oventrop, Siemens, Grundfos, Wilo, BWT, Ecosoft.

 


bnt legal & tax

bnt | attorneys-at-law ist eine internationale Anwaltskanzlei, vertreten in 10 Ländern Mittel- und Osteuropas, berät in allen wichtigen Bereichen des Wirtschaftsrechts. Die großflächige Abdeckung auch kleinerer Märkte macht bnt | attorneys-at-law zu einer führenden Anwaltskanzlei in Mittel- und Osteuropa. So kann bnt | attorneys-at-law Rechtsberatungsleistungen, die mehr als ein Land und eine Rechtsordnung betreffen, erbringen und dem Mandanten hierfür einen einzigen Ansprechpartner anbieten, der die rechtlichen Besonderheiten und Sprachen der einzelnen Länder kennt und berücksichtigt.

 



CHSH (Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati)

CHSH ist eine der führenden Wirtschaftskanzleien Österreichs mit integrierter Praxis in Mittel- und Osteuropa. Mit über 180 Juristen stellen wir unseren Mandanten Erfahrung und Expertise auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts in Österreich und an unseren Standorten in CEE zur Verfügung. СHSH gilt als eine der führenden Kanzleien in den Bereichen Mergers & Acquisitions, Börseeinführungen, Übernahmen, Privatisierungen, Finanzierungen sowie Real Estate & Construction aus. Dasselbe gilt für die Führung großer Wirtschaftsprozesse und Schiedsverfahren.

 


CIB Software OOO

Das Unternehmen wurde im Jahre 2009 als eine Tochtergesellschaft der CIB Unternehmensgruppe in Minsk gegründet. CIB software OOO entwickelt Softwarekomponenten von Standardapplikationen rund um das Thema Document Lifecycle Management für die CIB Firmengruppe. Die CIB Produkte decken alle Phasen im Lebenszyklus eines Dokuments ab: von der Dokumentenvorbereitung über die Dokumenteninteraktion, -erstellung und -ausgabe bis hin zur revisionssicheren Archivierung. Über 2 Mio. Produktivlizenzen befinden sich bei Geschäftskunden der CIB Unternehmensgruppe im Einsatz, darunter bei namhaften Finanzinstituten und Versicherungen, öffentlichen Verwaltungen sowie internationalen Industrieunternehmen.

Das starke Team von CIB software OOO verfügt über hochqualifizierte und erfahrene Softwareentwickler, dessen breite Spektrum von Kompetenzen es erlaubt, beliebige Softwareanwendungen kundenorientiert, kundenspezifisch sowie qualitätssicher zu erstellen.

 


Clariant Consulting AG

Die Clariant AG ist ein weltweit tätiger Schweizer Konzern der Spezialchemie, mit Sitz in Muttenz. Das Unternehmen ist auf 5 Kontinenten vertreten, hat 200 Filialen, 130 Betriebe und mehr als 1700 Mitarbeiter. Zum Tätigkeitsfeld des Unternehmens gehören folgende Segmente:Körperpflegeprodukte und Reinigungsmittel, Adsorptionsmittel für Trocknungstechnik, Wasseraufbereitung sowie zur Verwendung in der Bauindustrie,Prozesskatalysatoren für die chemische und petrochemische Industrie sowie Materialien für Batterien,Pigmente für Lacke, Bautenfarben und Kunststoffe,Biotechnologien -Chemikalien , die Verarbeitungsprozesse in der Bau-, Öl-, Gas-, Bergbau- und der Chemieindustrie unterstützen.

 


Commerzbank AG

Die Commerzbank ist eine führende internationale Geschäftsbank mit Filialen und Vertretungen in mehr als 50 Ländern weltweit. Die Kernmärkte der Commerzbank sind Deutschland und Polen. Die Commerzbank finanziert mehr als 30% des deutschen Außenhandels und ist unagefochtener Branchenführer bei der Finanzierung des deutschen Mittelstands. Mit ihren Töchtern Comdirect und der polnischen M-Bank ist sie weiterhin durch zwei der weltweit innovativsten Online-Banken auf dem Markt vertreten.

 



DB Schenker FLLC

Als Spezialist für Landverkehre in Europa, auf Straße und Schiene, verbindet DB Schenker mit einem dichten Netz von Linienverkehren nach Fahrplan die wesentlichen Wirtschaftsregionen in über 40 europäischen Ländern. Das Unternehmen ist gleichermaßen auf weltweite Lösungen in der Luft- und Seefracht sowie alle damit verbundenen logistischen Dienstleistungen spezialisiert. Die integrierten Logistik-Zentren an den Schnittstellen der globalen Güterströme schaffen die wirkungsvolle Verbindung zwischen allen Verkehrsträgern und ermöglichen eine breite Palette an Value Added Services. DB Schenker verfügt über Top-Positionen in den Bereichen Automotive, Hightech und Konsumgüter sowie Messespedition, Spezialverkehre und Dienstleistungen für große Sportveranstaltungen.

 


Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik GmbH

Als unabhängiges Familienunternehmen gehört DR. KADE seit 1886 zu den erfolgreichen Vertretern der Arzneimittelbranche. DR. KADE gehört in Deutschland zu den führenden Anbietern im Bereich Frauengesundheit (Hormontherapie in den Wechseljahren, gynäkologische Antimykotika) und von Therapeutika gegen Hämorrhoidenleiden. Ein weiteres Betätigungsfeld ist die Andrologie.

 


ERGO Versicherungs-AG

Die Ergo Group Aktiengesellschaft (eigene Schreibweise ERGO) ist ein international tätiger Versicherungskonzern mit Sitz in Düsseldorf, der knapp 30.000 angestellte Mitarbeiter und rund 16.000 hauptberufliche Vertreter beschäftigt. ERGO gehört zur Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (Munich Re), einem der weltweit führenden Rückversicherer. Die ERGO-Gruppe ist einer der größten Erstversicherer in Deutschland.

 


Fährhafen Sassnitz GmbH

Auf der Nordostseite der Insel Rügen liegt der Fährhafen Sassnitz, Deutschlands Seehafen mit der geografisch und nautisch kürzesten Distanz nach Skandinavien, Finnland, Russland und ins Baltikum. Der Fährhafen Sassnitz bietet auf einer Gesamtfläche von knapp fünf Millionen Quadratmetern mit Eisenbahn-, Fähr-, Multipurpose- und Offshore-Terminals sowie umfangreichen Produktions- und Lagerflächen alles, was einen modernen Multifunktionshafen ausmacht.

 


Festo IP

Die Festo AG & Co. KG ist eine Unternehmensgruppe der Steuerungs- und Automatisierungs-technik mit Stammsitz in Esslingen am Neckar. Festo gehört zu den führenden Automatisierungsunternehmen weltweit und ist mit seiner Tochter Festo Didactic in Denkendorf (Württemberg) auch in der industriellen Weiterbildung weltweit führend.

 


Goethe-Institut Minsk

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Das Goethe-Institut fördert die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegt die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Es vermittelt ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben. Mit seinem Netzwerk von Goethe-Instituten, Goethe-Zentren, Kulturgesellschaften, Lesesälen sowie Prüfungs- und Sprachlernzentren nimmt das Goethe-Institut zentrale Aufgaben der auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik wahr. Es ist dabei auch Partner öffentlicher und privater Kulturträger, sowie der Bundesländer, der Kommunen und der Wirtschaft.

 


Gersis GmbH

Seit 2006 gehört die GERSIS GmbH der Holdinggesellschaft SIS Group International an. Die Gruppe der Gesellschaften SIS ist ein Systemintergator auf dem Gebiet der Telekommunikation und Informationstechnologie. Die Struktur, das Kompetenzniveau der Spezialisten und die materiell-technische Basis ermöglichen es, Projekte «schlüsselfertig» zu erfüllen: Engineering, Design, Lieferung, Montage, Inbetriebnahme und Wartung der Ausrüstung für Kommunikationsnetze und –systeme jeder Komplexitätsstufe, darunter auch der Betreiberklasse. GERSIS GmbH bietet ihre Dienstleistungen auf den Märkten von Deutschland, West- and Osteuropa an.

 


Henkel Bautechnik Ltd

Die Henkel AG & Co. KGaA mit Hauptsitz in Düsseldorf-Holthausen ist ein börsennotierter Hersteller der Konsumgüterindustrie Heute ist Henkel mit bekannten Marken wie Persil, Schwarzkopf oder Loctite führender Anbieter im Konsumenten- und im Industriegeschäft. Henkel ist in drei Geschäftsfeldern tätig: Laundry & Home Care (Wasch-/Reinigungsmittel), Beauty Care (Schönheitspflege) und Adhesive Technologies (Klebstoff-Technologien). Das Unternehmen hat seinen Sitz in Düsseldorf und ist stolz auf seine weltweit rund 50.000 Mitarbeiter aus mehr als 120 Nationen. Henkel ist weltweit tätig und in allen wichtigen Wachstumsmärkten präsent.

 


IBA Information Technology GmbH

Die IBA Group ist einer der größten IT-Dienstleister in Osteuropa. Die IBA Group bietet eine breite Palette an IT-Dienstleistungen wie Softwareentwicklung, Testen, Wartung, Migration und Support. Das Unternehmen hat wertvolle Erfahrungen in IT-Consulting und Businessprozess-Outsourcing. Die IBA Group liefert umfassende Dienstleistungen im Projektmanagement an, um ihren Kunden rechtzeitig und preisgünstig komplexe IT-Projekte zu realisieren.

 


Internationale Bildungs- und Begegnungsstätte «Johannes Rau»

Die Internationale Bildungs- und Begegnungsstätte „Johannes Rau“ Minsk (IBB) ist ein deutsch-belarussisches Gemeinschaftsprojekt, das von Deutschen und Belarussen in partnerschaftlicher Zusammenarbeit getragen und mit Leben gefüllt wird. Die Teilhaber der IBB Minsk sind das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk Dortmund, das Reisebüro Sputnik, die Stadt Minsk und die Belarus-Bank. Geschaffen nach dem Vorbild deutscher Bildungsakademien, umfasst die IBB Minsk ein Konferenzzentrum, ein Hotel und das Restaurant “Westfalia“. Die IBB „Johannes Rau“ Minsk hat sich in den zwanzig Jahren ihres Bestehens zu einem Ort der Begegnung , der menschlichen Verständigung, des gesellschaftlichen Dialogs und des Austausches in Europa entwickelt.

 


ICT Logistics, Repräsentanz in Belarus

ICT Logistics ist bereit, den maximalen Umfang an Leistungen im internationalen Güterkraftverkehr aus / nach West-, Ost-und Zentraleuropa anzubieten. Der Fuhrpark des Unternehmens zählt heute 600 Lastzüge , die den aktuellsten technischen Anforderungen entsprechen und im perfekten Zustand sind. Hoch qualifizierte und erfahrene Fachkräfte erarbeiten für jeden Kunden immer die beste Lösung, wenn es um logistische Aufgabe geht, unter Berücksichtigung individueller Anforderungen und Wünsche.

 


IMHANEX GmbH

Neben seiner altbewährten Produktsparte Industrietextilien & Hygieneartikel, hat IMHANEX als Großimporteuer von Stretchfolien auch Folienprodukte in sein Sortiment aufgenommen. Als Lieferant und Hersteller für Industrietextilien und Folienprodukte übernimmt IMHANEX für seine Kunden gerne logistische Aufgaben und die Lagerhaltung. Hochqualifizierte Fachleute erarbeiten für alle Kunden ein individuelles Konzept für jeden Bedarf.

 



Jacobi, Claus

Expert CIM bei Assoziation für erneuerbare Energie

 

 

 

 


Katschtschejewa, Karin

Leiterin der Vertretung in Belarus

Textilcolor




Knauf

Knauf zählt zu den führenden Herstellern von Baustoffen und Bausystemen in Europa und weit darüber hinaus. Knauf ist heute weltweit auf allen fünf Kontinenten in mehr als 80 Ländern an über 220 Standorten mit Produktionsstätten und Vertriebsorganisationen vertreten. Knauf Werke produzieren moderne Trockenbausysteme, Putze und Zubehör, Wärmedämm-Verbundsysteme, Farben, Fließestriche und Bodensysteme, Maschinen und Werkzeuge für die Anwendung dieser Produkte ebenso wie Dämmstoffe.

 


Kontinent Spedition Jena

Die Kontinent Spedition ist seit 20 Jahren auf dem Markt der Transportdienstleistungen tätig. Die Kontinent Spedition versteht sich als innovatives Speditions- und Logistikunternehmen, das bundesweit, europaweit und international tätig ist. Kontinent Spedition bietet ihren Kunden ein komplettes Portfolio speditioneller und logistischer Dienstleistungen! Angefangen vom einfachen Transport von A nach B, die Verpackung der Industrie- und Handelsgüter, die Lagerung und Kommissionierung, Luft- und Seefracht bis hin zum komplexen Projekt.

 


Langheinrich Konfektion Bel

Der Name LANGHEINRICH stand und steht heute für exzellente Qualität. Um eines der führenden Unternehmen im internationalen Markt zu bleiben, hat LANGHEINRICH seine Vorreiterrolle auch im Hinblicke auf innovative Fertigungstechnologien bewahrt. Klassische Stoffe sind seit Jahrhunderten die Basis für gute Tischkultur. Exzellente Garne ausgewählte Farbtöne, sorgfältigste Verarbeitung und Veredelung lassen LANGHEINRICH Stoffe zur Basis gehobener Tischkultur werden. Darüber hinaus fertigt LANGHEINRICH Qualitätswäsche für die verschiedensten Anforderungen.

 



Medena Group GmbH

Medena Group GmbH wurde als Unternehmen mit innovativen Ideen und Projekten 1999 in Berlin gegründet. Die Tätigkeitsbereiche von Medena Group GmbH sind: Medizintechnik, Physiotherapie, SPA und Wellness, weiterhin Holz und Holzbearbeitungsmaschinenimport und –Export.

 


ML Lubrication GmbH

Die Anfänge der ML LUBRICATION gehen auf das Jahr 1981 zurück. Der Gründungsgedanke des Unternehmens war die Entwicklung, die Produktion und der Vertrieb von Kühlschmierstoffen für die metallbearbeitende und -verarbeitende Industrie. Das flexible Mittelstandsunternehmen bietet ein komplettes Leistungspaket: Das breit gefächerte Sortiment enthält eine Vielzahl an wassermischbaren und nichtwassermischbaren Kühlschmierstoffen, Korrosionsschutzmitteln und zahlreiche andere Spezialprodukte zur spangebenden und spanlosen Bearbeitung. Forschung, Entwicklung und Produktion kommen aus einer Hand. ML LUBRICATION entwickelt und fertigt auch nach individuellen Kundenwünschen und begleitet alle Produkte mit einer qualifizierten anwendungstechnischen Unterstützung.

 


Nokia Siemens Networks

Nokia zählt mit seinem Geschäftsbereich Networks (vormals NSN) zu den weltweit größten Anbietern von Hardware- und Softwareprodukten sowie Serviceleistungen für die Telekommunikationsbranche. Das Ziel von Nokia Networks ist es, weltweit die effizientesten Mobilfunknetze anzubieten und Kunden dabei zu unterstützen, den Wert dieser Netze zu maximieren sowie die zugehörigen Dienstleistungen für einen reibungslosen Geschäftsbetrieb bereitzustellen. Networks ist der Spezialist für die gesamte Infrastruktur mobiler Breitbandnetze.

 


Office Solutions

Der Arbeit mit Office Solutions liegt eine umfassende Herangehensweise zugrunde. Das Unternehmen bietet ein komplettes Leistungspaket zur Gestaltung des Arbeitsumfelds: 1) Projektierungslösungen und Design; 2) Technische Auslegung der Innenwände im Büro sowie individuelle Anfertigung der Möbel; 3)Komplette Ausstattung der Büros; 4) Logistik: Zustellung innerhalb Russland, Belarus, Kasachstan und Rumänien; 5) Schlüsselfertige Projekte.

 



Priorbank AG

Die Priorbank ist eine der größten Universalbanken in Belarus. Der Inhaber der offenen Aktiengesellschaft Priorbank ist die österreichische Bankengruppe Raiffeisen Bank International AG. Die überwiegende Mehrzahl der Kunden sind Privatkunden sowie Klein- und mittelgroße Betriebe. Die Priorbank bietet eine große Bandbreite an Dienstleistungen an und ist einee der führenden Adressen in ihren Segmenten auf dem belarussischen Bankenmarkt.

 


Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft

Die Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus hat seit 1995 als Kontaktbüro des Landes Nordrhein-Westfallen — Repräsentanz der IHK Bonn/Rhein-Sieg in Minsk agiert und wurde im Jahre 2000 durch die Entscheidung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) in die Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft umgewandelt. Seit dieser Zeit gehört sie zum weltweiten Netz deutscher Auslandshandelskammern, die vom DIHK betreut werden. Vorrangiges Ziel der Tätigkeit der RDW ist es, die Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen deutschen und belarussischen Unternehmen effektiv zu entwickeln und zu fördern.

 


Remondis

REMONDIS zählt zu den weltweit größten Dienstleistern für Recycling, Service und Wasser. Die Unternehmensgruppe ist in Europa, Afrika, Asien und Australien mit ihren umfassenden Aktivitäten für eine nachhaltige Rohstoff- und Wasserversorgung präsent.

 


Renaissance Hotel

Renaissance Hotels ist eine weltweit vertretene Hotelkette und Teil der Marriott International Group. Das Lifestyle-Hotel verfügt über 267 Gästezimmer. Zentral in der Stadt gelegen, trifft im Renaissance Minsk Hotel moderne Couture auf klassische Eleganz mit einzigartigen Gästezimmern, schicken öffentlichen Bereichen und eleganten Speiseoptionen sowie modernen und inspirierenden Annehmlichkeiten.

 


Robert Bosch AG

Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über rund 150 Länder. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit 55 800 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an rund 118 Standorten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“.

 


Rödl und Partner

Rödl & Partner ist eine international tätige Beratungs- und Prüfungsgesellschaft deutschen Ursprungs. Ihre Spezialisten erarbeiten Lösungen in interdisziplinärer und enger kollegialer Zusammenarbeit. Im Unterschied zu Franchise-Unternehmen oder Firmen-Gruppen erbringt Rödl & Partner alle Leistungen aus einer Hand. Rödl & Partner hat 106 Standorten in 49 Ländern. Insbesondere verfügt sie in West-, Mittel- und Osteuropa und den USA über starke Marktpositionen, ebenso wie auf den Wachstumsmärkten in Asien und dem Nahen Osten.

 


Sam Solutions GmbH

Seit 1993 bietet SaM Solutions individuelle Software-Entwicklung und -Wartung mit Nearshore-Ressourcen. Eine überzeugende Anzahl von hochqualifizierten IT-Mitarbeitern in Deutschland, Weißrussland, den USA und der Ukraine ermöglichen dem Unternehmen, eine Mischung aus Onsite-Kompetenzen und Nearshore-Entwicklungskapazitäten kostengünstig anzubieten.

 


SAP CIS, Repräsentanz in Belarus

Als Marktführer von Unternehmenssoftware steht SAP im Mittelpunkt der aktuellen Technologierevolution. Das Leitprinzip des Unternehmens ist Run Simple. Es will mit seinen Innovationen nicht nur den Kunden helfen, ihre Geschäftsabläufe zu optimieren, sondern auch das Leben von Menschen auf der ganzen Welt verbessern Innovationen von SAP ermöglichen 310.000 Kunden weltweit eine effiziente Zusammenarbeit und die zielführende Nutzung geschäftlicher Erkenntnisse.

 


Schneider Group

SCHNEIDER GROUP betreut seine internationalen Kunden mit Backoffice-Services beim Markteintritt und der Expansion in Russland, Kasachstan, Belarus, der Ukraine, Polen und Deutschland. Zu den Leistungen des Unternehmens zählen allgemeine Markteintrittsberatung, Buchhaltung und Steuerberatung, Import und Verzollung, ERP Systeme und Unterstützung in juristischen Fragen mit Schwerpunkt Arbeits- und Gesellschaftsrecht als auch Migrationsfragen. SCHNEIDER GROUP ist somit ein One-Stop-Partner für deutsche Unternehmen mit Präsenz im russischsprachigen Raum und Polen.

 


Schröder, Dr. René M.

Honorarkonsul

Honorarkonsulat der Republik Belarus für Hamburg und Schleswig-Holstein 



Siemens AG

Siemens hält führende Positionen auf dem belarussischen Markt in der Industrie, Energiewirtschaft und Gesundheitsfürsorge. Zu den bedeutsamsten Projekten gehören Industriekraftwerke, Automatiesierungsprodukte und Systeme für Werkzeugmaschinen-hersteller in ganz Westeuropa, sowie Lösungen für führende Unternehmen in den Bereichen Hüttenwesen und Bergbauindustrie. 1995 hat die Vertretung der Siemens AG Ihre Arbeit in Belarus aufgenommen.

 



Stotz Agro-Service

Die Stotz Agrartechnik GmbH ist als modernes landtechnisches Lohnunternehmen bekannt. Es bietet den Rundrum-Service für den Agrarsektor, kommunale Dienstleistungen, Erdarbeiten, Transporte, Saatgut, Pflanzenschutz- und Düngemittel. Die Stotz Agrartechnik GmbH bemüht sich, den Kunden sowohl technisch als auch fachlich zur Seite zu stehen und stets ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Arbeitsqualität mit Schlagkraft zu vereinen.

 


JV Strominvest LLC

Strominvest ist ein amerikanisch-belarussisches Gemeinschafts-unternehmen mit Schwerpunkten in den Dienstleistungen Rund um das Baugewerbe. Das Aufgabenfeld des Unternehmens erstreckt sich von Angebotsbearbeitung über Planung und Abrechnung bis hin zur operativen Projektleitung. Darüber hinaus zählen Materialwirtschaft, Geräte- und Fuhrparkmanagement sowie Kundenservice ebenso zu den Zentralfunktionen wie IT-Administration, Rechnungswesen, Personal- und Qualitätsmanagement. Eine offene Kommunikation, ein reibungsloser Ablauf und eine gute Zusammenarbeit der administrativen und operativen Einheiten sollen den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens sicherstellen.

 


Telemann, Harald

Stellvertretender Direktor

MAPZAO

 

 



Textima Export-Import GmbH, Repräsentanz in Belarus

Als international agierendes Exportunternehmens für Maschinenbauerzeugnisse mit dem Fokus auf die GUS Märkte liefert die TEXTIMA Export Import GmbH.Anlagen und Maschinen für die Chemiefaser-, Textil- und Bekleidungsindustrie, für die Fadenherstellung, Flächenbildung, Konfektion, Veredelung, Textilreinigung und Wäscherei sowie Ersatzteilen und Zubehör an führende Unternehmen der Textilindustrie in den Ländern der GUS, des Baltikums und der Ukraine.Der Name „TEXTIMA“ stand und steht für Zuverlässigkeit und Innovation sowohl bei der Lieferung von Maschinen als auch bei der Realisierung komplexer technologischer Lösungen in der Textilindustrie und mittlerweile auch in weiteren Industriebereichen.

 


Uzin Utz AG

Die Uzin Utz Aktiengesellschaft mit Sitz in Ulm ist ein Hersteller von Bodenverlegesystemen. Die Uzin Utz AG hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1911 vom regionalen Klebstoffhersteller zu einem weltweit agierenden Komplettanbieter für Bodensysteme entwickelt. Das bereits in dritter Generation familiengeführte Unternehmen bietet mit seinen Marken UZIN, WOLFF, PALLMANN, Arturo, Codex und RZ alles rund um die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Bodenbelägen aller Art. Dabei ist das Unternehmen mit seinen knapp 1000 Mitarbeitern führend in der Entwicklung und Herstellung von Produktsystemen, Maschinen und Werkzeugen für die Bodenbearbeitung.

 


Vegis Immobilien Verwaltungs- und Vertriebsgesellschaft

Die Firma VEGIS Immobilien Verwaltungs- und Vertriebsgesellschaft GmbH ist ein seit 1984 tätiges Dienstleistungsunternehmen der Immobilienwirtschaft. Hochqualifizierte Mitarbeiter von VEGIS erbringen ein vielseitiges Leistungsspektrum. Erfolgsfaktoren der Tätigkeit der Firma sind Kundenorientierung, Kompetenz und Zuverlässigkeit in den Bereichen Hausverwaltung, Fondsverwaltung, Mietverwaltung, Vermietung von Studentenappartements, Verkauf und Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien und Grundstücken.

 


Zeiss-BelOMO

Das Deutsch–Belarussische Gemeinschaftsunternehmen wurde im Jahre 1995 gegründet und ist ein Unternehmen der feinmechanisch-optischen Industrie. ZEISS BeLOMO entwickelt und vertreibt Halbleiterfertigungs-Equipment, Messtechnik, Mikroskope, Medizintechnik, Brillengläser sowie Foto- und Filmobjektive, Ferngläser und Planetariumstechnik.

 


Zepterbank AG

Die Zepterbank ist eine in Belarus tätige Universalbank. Sie ist damit Teil der Zeptergruppe mit Unternehmen in mehr als 40 und Banken in mehr als 10 Ländern der Welt. Die Bank konzentriert sich vornehmlich auf die Segmente Privatkunden, sowie kleine und mittelständische Unternehmen.