Deutsch-Belarussisches Wirtschaftsforum am 06.02.2018, im Commerzbank Tower in Frankfurt am Main

Am 06.02. des kommenden Jahres veranstalten unser Clubmitglied Commerzbank und die Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus gemeinsam das Deutsch-Belarussische Wirtschaftsforum „Belarus als Brücke zwischen der EU und der EAWU - Kooperationspotentiale und Außenhandelsinstrumente“.

 

Ziel des Forums ist es, den interessierten deutschen Unternehmen das Potential der Republik Belarus für Industriekooperation, Innovationen und Digitalisierung vorzustellen, sowie sie über die klassischen Finanzierungs- und Absicherungsinstrumente im deutsch-belarussischen Außenhandel, und Innovationen im Bereich Smart Banking zu informieren. Erwartet werden ca. 100 Teilnehmer. Die Teilnahme ist kostenlos.


Das Wirtschaftsforum findet am Dienstag, den 6. Februar 2018 um 14:30 Uhr im Commerzbank-Tower am Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main, statt. Die Konferenzsprachen sind Deutsch und Russisch, es wird eine Simultanübersetzung deutsch/russisch organisiert.


Zu Ihrer Information finden Sie den Entwurf des Programms der Veranstaltung hier. Eine Anmeldung ist nur auf gesonderte Einladung der Veranstalter hin möglich. Die Clubmitglieder des DBWC werden in nächster Zeit per Email zur Teilnahme eingeladen werden.